Über Hotel “Am Park”

070926-Park041

Zur Geschichte

Unser Haus wurde um das Jahr 1910 herum vom wohlhabenden Baumeister Henschel am Stadtrand von Pasewalk errichtet. Bis zum Jahr 1945 diente es ausschliesslich der Familie Henschel als Wohnhaus.

Nach dem Krieg wurde das Gebäude gänzlich anders genutzt, so als Kommandatur der sowjetischen Besatzungsmacht, als Katasteramt, Mädcheninternat und auch als Kindereinrichtung.

Einige Jahre stand es leer. Bevor es gänzlich verfiel, bot es die Stadt Pasewalk zum Verkauf an und die Familie Mundt konnte es 1996 erwerben.

Nach ca. 1-jähriger Umbauzeit wurde aus der ehemaligen Villa Henschel das Hotel “Am Park”.

Das Herz von Hotel “Am Park”

IMG_2613
Monika Mundt , Kristina Schröder-Mundt, Ralf Schröder, Siegfried Mundt
Marie und Sophie Schröder-Mundt

Vorstellung

Hotel
Unser Hotel ist ein kleines, familiär geführtes Haus. Es verfügt über 11 Doppelzimmer ( auch mit Aufbettung möglich ) und 5 Einzelzimmer. In unserem  Zweithaus Palais “Marie Sophie” sind ebenfalls noch 6 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer vorhanden. Die Räume sind hell, freundlich, modern und gemütlich eingerichtet. Alle Zimmer sind mit Dusche/Bad + WC und Kabel-TV ausgestattet.
Restaurant
Im unteren Geschoss des Hauses befinden sich 3 Restaurant-Räume mit insgesamt 75 Plätzen. Wer während der warmen Jahreszeit lieber im Freien sein möchte, kann es sich in unserem Biergarten, welcher über 60 Sitzplätze verfügt, gemütlich machen. Die Küche ist regional ausgerichtet, und der Küchenchef ist bemüht für die Gäste frische Produkte aus der ländlichen Umgebung zuzubereiten. Egal, ob sie hier Ihren Urlaub verleben und sich erholen möchten, ob Sie auf einer Geschäftsreise sind oder bei uns feiern, alle Mitarbeiter sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Weitere Leistungen finden Sie unter Service.
×
Show

Kommende Events